HOPE - House of Prayer & Exploits

24 h Gebet und Anbetung

Gebetshaus in Nazareth

Das House of Prayer and Exploits ist ein Gebetshaus mit einer Gebetsschule und  wurde 2004 von Rania Sayegh in Nazareth gegründet mit dem Ziel, Beter in ganz Israel zu mobilisieren.

Besonders junge Leute und Frauen werden geschult, als Fürbitter:innen und Anbeter:innen den Dienst Jesu in Nazareth wiederherzustellen.

Der PHILIPPUS-DIENST unterstützt die Konferenzen, die das HOPE Zentrum mehrmals im Jahr veranstaltet.

"Unsere Mission ist es, Gebet und Anbetung unter den arabischen Kirchen mit einer Vision für die Einheit mit dem messianischen Leib im Land zu mobilisieren und eine Erweckung unter Arabern, Juden und den Nationen einzuleiten."

Rania Sayegh, Gründerin und Direktorin von HOPE

HOPE_Rania_edited_edited.jpg

Zurück zur Übersicht

Informationen über unsere aktuellsten Projekte in Israel, News und vielem mehr immer aktuell in Ihrem Postfach!